Heilende Musik aus dem Orient (kartoniertes Buch)

Vom traditionellen Wissen der Schamanen und Sufis zur praktischen Anwendung Altorientalischer Musiktherapie.Buch mit 60-minütiger CD, Mit CD
ISBN/EAN: 9783424152425
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S., 39 Farbfotos
Format (T/L/B): 1.1 x 23.5 x 17.3 cm
Auflage: 1. Auflage 2014
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
Spirituell-musikalisches Wissen aus dem Orient entdecken Die Verwendung von Musik als Heilmittel hat im Orient eine lange Tradition, die bis zur Heilmusik zentralasiatischer Schamanen zurückreicht. Musiktherapeut und Sufimeister Dr. Oruc Güvenc erforscht und dokumentiert seit mehr als 20 Jahren die Musikkultur zentralasiatischer Turkstämme. Er greift in seiner Arbeit auf die altorientalische Musiktherapie (AOM) zurück und passt sie modernen Lebensumständen an. Die AOM wirkt sich durch spezielle Tonsystem direkt auf die Organe aus. Die Musik stabilisiert das Immunsystem. Akute und chronische Schmerzen werden gelindert, negative Stimmung aufgehellt und Stress reduziert. Mit der 60minütigen CD können Sie sich die faszinierende Musik des Orients direkt ins Wohnzimmer holen und ihre entspannende und wohltuende Wirkung auf Körper, Geist und Seele genießen.
Dr. Oruç Güvenç hat in Istanbul Philosophie und klinische Psychologie studiert. Er gilt weltweit als bedeutendster Vertreter zentralasiatischer Volksmusik und türkischer Sufimusik. Regelmäßig gibt er Seminare in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Andrea Azize Güvenç ist Ergotherapeutin und arbeitete 16 Jahre in eigener Praxis in Deutschland und in Österreich. Sie begleitet ihren Mann auf seinen Reisen, übersetzt und praktiziert die altorientalische Musiktherapie (AOM) und die Methoden des Sufitums.